Denken Sie einen Schritt voraus.

Bleiben Sie leistungsfähig und gesund mit einem proaktiven Umgang mit Stress und Entspannung.

In einem globalen Umfeld geprägt von schnellen Veränderungen und vielen unsicheren Faktoren, wird ein bewusster Umgang mit Stress zunehmend zum Erfolgsfaktor.

Vier von fünf deutschen Arbeitnehmern spüren die Folgen von Stress am Arbeitsplatz*

Anspannung, Unruhe, Schlafstörungen, eine verringerte Leistungsfähigkeit (z.B. Konzentrations-/ Merkfähigkeit) oder das Gefühl von Kontrollverlust und Erschöpfung sind häufige Folgen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stuft Stress als eine der größten Gesundheitsgefahren des Jahrhunderts ein.

Die Risikobereitschaft und innere Einstellung zur Veränderung ist von Mensch zu Mensch neurobiologisch sehr unterschiedlich und beeinflusst wie wir, willkürlich und unwillkürlich, auf Neues reagieren. Wenn Überforderung oder Veränderung zur Belastung wird und Stress auslöst, verändern sich auch unsere Verhaltensformen, Kommunikationsmuster, Reflexe, Leistung und Gesundheit. Unsere innere Einstellung und unser Wohlbefinden wirkt sich auch auf Kommunikation, Gelingen und Teamwork bei Veränderungsprozessen aus.

Wirkungsvolle Präventionsmaßnahmen und Interventionen gehen über das Erlernen von Entspannungsmethoden hinaus.

Eine ganzheitliche Stressprävention und Stressbewältigung, für einzelne Personen, Unternehmen oder Institutionen, beinhaltet:

Das Erlernen von alltagstauglichen Methoden der körperlichen Entspannung und mentalen Selbststeuerung für eine erfolgreiche Stressbewältigung im persönlichen und beruflichen Alltag.

Der Aufbau einer persönlicher Stresskompetenz mit Kenntnissen über die eigene Stressbiologie, sowie eine Reflexion der individuellen Stresssituation.

Die Ausarbeitung von motivierenden Zielen und einem realistischen Selbstcoachingplan.

Mit professioneller Begleitung sind Sie schneller und erfolgreicher am Ziel!

Artikelserien in body LIFE Magazin

Selbstführung

  • 06/2019 Teil 1: Mit gesunder Selbstführung als Führungskraft begeistern (.pdf)
  • 07/2019 Teil 2: Innere Einstellung auf Erfolg fokussieren (.pdf)
  • 08/2019 Teil 3: Mehr Disziplin bitte ... wie komme ich ins Tun? (.pdf)

Leistung, Potenzial und Stress

  • 07/2018 Teil 1: Bewusstmachen & Selbstcheck (.pdf)
  • 08/2018 Teil 2: Folgen/ Auswirkungen ... proaktiv handeln (.pdf)
  • 09/2018 Teil 3: Potenzialentfaltung – Höchstleistung (.pdf)